Über mich


 

1965 in Dresden geboren, gelangte ich durch die Fachschulen und Ausbildungsstätten für Tierheilkunde ins Rheinland. Ich schloss die Ausbildung zur Tierheilpraktikerin an der "Natura Medica" in Köln ab.

Es folgten zahlreiche Aus- und Weiterbildungen auf den Gebieten der Akupunktur, der Homöopathie, und der Dorntherapie.

Seit 2005 bin ich mit meiner Fahrpraxis von Odenthal aus tätig. Sie können mich jedoch auch in meiner kleinen Praxis besuchen.

Ich behandele große und kleine Tiere im Rheinisch-Bergischen-Kreis und im Raum Leverkusen / Köln.

Ich besuche meine Tier-Patienten zu Hause, in ihrer vertrauten Umgebung. Die Tiere werden liebevoll untersucht und es wird eine genaue Anamnese durchgeführt.

Dann entscheide ich mit dem Tierbesitzer, wie die Therapie aussehen kann. Zu Beginn mache ich eventuell noch einen Cluster-Test (Diagnose zum Auffinden von Körperstörungen).

Danach fällt endgültig die Entscheidung, welche Behandlung zum Einsatz kommt. Meist ist es eine Kombination aus homöopathischen Mitteln, Schüßler-Salzen und Bach-Blüten; wenn notwendig auch manuelle Therapien, d.h. Massagen, Dorntherapie oder isometrische Übungen; möglich ist auch eine energetische Behandlung wie die Akupunktur.